Ventilmessung

Das Institut wurde von einem Unternehmen beauftragt, die Druckverluste eines Ventils für verschiedene Durchflüsse bei variierenden Ventilstellungen zu untersuchen. Die Messung sollte für beide Durchströmungsrichtungen durch das Ventil durchgeführt werden. Weiters war die auftretende Leckage zu vermessen.

Während des Versuches wurden der Durchfluss, der Absolutdruck vor dem Ventil und der Differenzdruck über das Ventil aufgezeichnet. Über die Position einer „saugseitig“ montierten Drossel konnten die Verbraucherparabeln für verschiedene Ventilpositionen bestimmt werden.

Da die angeschlossenen Schläuche und die auftretenden Durchmessersprünge zu Verlusten führen, wurden diese ebenfalls separat ohne Ventil gemessen und in der Folge von den mit Ventil ermittelten Messwerten abgezogen.

Messaufbau zur Ventilmessung
Messaufbau zur Ventilmessung

 

Vergleich der Berechnungen mit den Messungen

Aus den Messwerten konnten somit der Durchflusswert kv und der Verlustbeiwert ζ berechnet und mit den zuvor numerisch berechneten Kennwerten verglichen werden. Auf Grund der geringen Abweichungen zur Messung konnte gezeigt werden, dass die numerische Rechnung zuverlässige Werte liefert, wobei je nach Durchflussmenge eine Abweichung von bis zu 10 % feststellbar war.

Die Leckagemessung bei geringen Differenzdrücken ergab ein geringes Tropfen, wobei ab einem bestimmten Differenzdruck keinerlei Verlust mehr auftrat.

Ventilmessung: Ventilkennlinienfeld gegen die Durchströmrichtung
Ventilmessung: Ventilkennlinienfeld gegen die Durchströmrichtung
Ventilmessung: Ventilkennlinienfeld in der Durchströmrichtung
Ventilmessung: Ventilkennlinienfeld in der Durchströmrichtung

SAVE THE DATE

NEUER TERMIN

WAS: 24. Praktikerkonferenz "Pumpen in der Verfahrenstechnik"

WANN: 07. - 09. September 2020

WO: Congress Graz, Österreich

[Info & Anmeldung...]

24. Praktikerkonferenz Pumpen in der Verfahrenstechnik

 

Die Praktikerkonferenz auf XING.

Wir erfüllen die Normen & Standards

  • IEC 60193: Hydraulic turbines, storage pumps and pump-turbines – Model acceptance tests
  • IEC 60534: Industrial-process control valves
  • ISO 9906: Rotodynamic pumps  Hydraulic performance acceptance tests
  • IEC 60041: Field acceptance tests to determine the hydraulic performance of hydraulic turbines, storage pumps and pump-turbines
  • IEC 62006: Hydraulic machines – Acceptance tests of small hydroelectric installations

Die obige Aufzählung ist ein Auszug. Für die Erfüllung von anderen Normen fragen Sie bitte bei uns an.